Unsere Reise nach

Sumba, Komodo und Flores - Indonesien (1993)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diese Reise wird uns unvergesslich bleiben! Selbst für Indonesien ist das ursprüngliche Sumba etwas ganz Besonderes. Die rumah adat, die traditionellen Häuser mit den hohen Dächern, eine nächtliche Zaigho-Zeremonie mit Tierorakeln und Herbeirufen der marapu , das Heranziehen schwerster Steinblöcke  für Beerdigungen, bei denen Büffel geopfert werden, die freundlichen Menschen und, und, und...  Ich gerate heute noch ins Schwärmen, wenn ich an diese Reise denke.

Doch auch die Warane auf Komodo und die grüne Insel Flores beeindruckten uns sehr. Doch davon später mehr....

Von dieser Reise ist damals übrigens ein Dia-Vortrag von mir entstanden, den ich an Volkshochschulen gezeigt habe.